Mückenstecker Test

Wie wirksam ist Mückenschutz aus der Steckdose?
Elektrischer Mückenschutz aus der Steckdose

Mückenstecker sind elektrischer Mückenschutz aus der Steckdose. Lassen sich Mücken gezielt mit elektrischen Geräten abwehren? Sind die Geräte gesundheitsschädlich? Erfahre hier alles über Mückenschutz aus der Steckdose. Eine Kaufberatung.

Fenster

Es summt an deinem Ohr

Wenige Dinge nerven mehr, als wenn du das Licht ausgemacht hast und fast eingeschlafen bist – und dann eine Mücke an deinem Ohr vorbeisummt. Bei offenem Fenster schlafen oder ausgiebig lüften, ohne dass Mücken ins Zimmer gelangen, ist fast unmöglich.

Mückenstecker versprechen ruhige Nächte. Doch wie wirkungsvoll ist elektrischer Mückenschutz aus der Steckdose tatsächlich?

Steckdose

Mückenstecker Funktionsweise

Du kennst wahrscheinlich viele herkömmliche Methoden, um dich vor Mücken zu schützen. Moskitonetze, Mückensprays oder Mückenkerzen. Mückenstecker sind etwas ungewöhnlicher..

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen zwei Arten von Mückensteckern. Biozidverdampfer und Ultraschall-Geräte. Beide versuchen mit unterschiedlichen Methoden Mücken zu vertreiben.

Biozidverdampfer

Biozidverdampfer Mückenstecker

Biozidverdampfer Mückenstecker werden zunächst in die Steckdose gesteckt, da sie für den Betrieb Strom benötigt. Im Mückenstecker befindet sich eine Wärmeplatte, die durch den Strom erwärmt wird. Die Wärmeplatte ist mit einem Biozid Plättchen versehen. Durch die Wärme fängt das Biozid an zu verdampfen und sich im Raum zu verteilen.

Mücken werden von dem Biozid abgeschreckt und bleiben fern. Teilweise sterben die Mücken durch das Biozid. Der gesamte Prozess ist geräusch- und geruchlos.

Auf die Gesundheitsrisiken dieser Methode gehe ich im nächsten Absatz ein. Soviel sei aber schon gesagt: Im Kinderzimmer haben Biozidverdampfer nichts zu suchen!

  • Einfache Anwendung
  • Geräuschlos
  • Geruchlos
  • Wirkung gering
  • Muss regelmäßig nachgefüllt werden
  • Ungeeignet für Babys, Kinder und Schwangere
Ultraschall Mückenstecker

Ultraschall Mückenstecker

Ultra Mückenstecker werden ebenfalls in die Steckdose gesteckt. Anschließend arbeiten sie mit elektromagnetischen Wellen und Ultraschall, um dich vor Mücken zu schützen.

Durch die Wellen soll das Gehör und die nervlichen Empfindungen von Insekten so gestört werden, dass sie lieber Reißaus nehmen. Dabei sind die Geräusche für den Menschen nicht wahrnehmbar, da sie sich außerhalb unsere Hörspektrums bewegen. Auch die meisten Haustiere, wie Hunde und Katzen, nehmen die Beschallung nicht wahr.

Ultraschall Mückenstecker arbeiten ohne chemische Stoffe und müssen im Gegensatz zu Biozidverdampfern nicht regelmäßig mit Mückenschutzmittel befüllt werden.

Klingt also erstmal gut. Es gibt nur ein Problem: Ultraschall Mückenstecker sind praktisch wirkungslos.

  • Einfache Anwendung
  • Geräuschlos
  • Geruchlos
  • Muss nicht nachgefüllt werden
  • Für Babys, Kinder und Schwangere geeignet
  • Unwirksam
  • Kann für Haustiere störend sein
Gesundheit

Gesundheitsbedenken bei Mückensteckern?

Die Methode mag effizient sein – es lässt sich jedoch nicht bestreiten, dass die Biozidverdampfung gesundheitlich gesehen nicht ganz unschädlich ist.

Die Hersteller empfehlen, regelmäßig zu lüften, damit sich die Luft im Raum immer wieder austauschen kann. Zwar können auf diesem Weg auch neue Mücken durch ein offenes Fenster gelangen, doch bei Dauerbetrieb des Mückensteckers ist lüften Pflicht. Insbesondere dann, wenn der Mückenschutz permanent in Betrieb ist (z. B. in Sumpfgebieten, im Tropenurlaub, in Regionen mit Malaria- und Gelbfieber, etc.).

Wer den effektivsten Mückenstecker Schutz haben möchte, muss zu Mückensteckern mit Bioziden greifen. Achte aber auf jeden Fall darauf, dass keine Kleinkinder und Babys anwesend sind. Außerdem ist regelmäßig lüften Pflicht.

Mückenfalle Kinderzimmer

Mückenstecker im Kinderzimmer

Elektrischer Mückenschutz mit Bioziden sollte auf keinen Fall in Gegenwart von Babys und Kleinkindern verwendet werden. Auch Schwangere sollten sich mit anderen Mückenstecker Varianten gegen Mücken schützen.

Greife als Familie mit kleinen Kindern oder bei der Schwangerschaft auf Produkte zurück, die keine giftigen Stoffe verwenden. Ultraschall Mückenstecker arbeiten ganz ohne chemische Stoffe und sind ebenfalls geräuschlos. Die Schutzwirkung ist aber nicht so hoch wie bei Biozidverdampfern.

Fazit: Mückenstecker mit Bioziden sind zwar am effektivsten gegen Mücken, haben aber in Gegenwart von Kleinkindern und Babys nichts verloren. Ultraschall Mückenstecker sind harmlos, aber etwas weniger wirksam.

Was sagt Öko-Test zu Mückensteckern?

Öko-Test sieht es wie Mückenguru. Die Tester kommen zum Ergebnis, dass kein Mückenstecker besonders empfehlenswert ist.

Bei Ultraschall Mückensteckern kann Öko-Test keinerlei Schutzwirkung erkennen. Auch bei Biozidverdampfern ist Öko-Test skeptisch. Die Belastung durch Insektenschutzmittel in der Atemluft sind ein hoher Preis für die Vertreibung von Mücken.

Öko-Test empfiehlt lieber auf herkömmliche Methoden wie Moskitonetze und Fliegenklatschen zu setzen. Ventilatoren sind ebenfalls eine gute Möglichkeit, Mücken das Leben schwer zu machen.

Vergleich

Mückenstecker Vergleich

Folgende Mückenstecker gehören zu den beliebtesten Mückensteckern bei Amazon. Die Bewertungen sind halbwegs positiv. Eine uneingeschränkte Kaufempfehlung kann ich aber für keinen Mückenstecker aussprechen. Dafür ist das Funktionsprinzip dieser Geräte nicht wirksam genug.

Außerdem sind die Amazon-Bewerungen mit Vorsicht zu genießen. Die überschwänglichen Bewertungen lassen teilweise auf gekaufte Tester schließen.

AngLink Ultraschall Schädlingsbekämpfer

Der Ultraschall Schädlingsbekämpfer von AngLink arbeitet mit elektromagnetischen Wellen und Ultraschall, um dich vor Mücken zu schützen.

AngLink Ultraschall arbeitet vollkommen ohne Chemie und ist deswegen für Bereiche mit Kindern oder Schwangeren geeignet.

Es dauert laut Hersteller bis zu einer Woche, bis die Ultraschallbekämpfung Wirkung zeigt. Das Gerät schützt eine Fläche von bis zu 100 m². Im Gegensatz zu Elektroverdampfern sollte AngLink Ultraschall ständig eingeschaltet sein, um die größte Wirkung zu erzielen. Der Stromverbrauch liegt bei 0,1 kWh pro Tag.

Der Effekt von Ultraschall Mückensteckern ist jedoch, wie schon beschrieben, extrem gering.

Welche Technik verwendet der Stecker? Insektenabwehr durch elektromagnetische Wellen und Ultraschall.

Wie lange hält der Schutz an? Schützt rund um die Uhr, da keine Flüssigkeiten oder Wirkstoffe nachgefüllt werden müssen

Kann man das Gerät hören oder riechen? Nein, AngLink Ultraschall ist vollkommen geruchlos und die Geräusche sind für den Menschen nicht wahrnehmbar.

Vor welchen Insekten schützt das Gerät? Mücken und Tigermücken

Welche Maße hat das Gerät? Größe: 11 x 6,5 x 7,2 cm, Gewicht: 159 g

Wie wende ich das Gerät an? Gerät in die Steckdose (230 Volt) stecken. Optional können Sie auch das Nachtlicht an dem Gerät verwenden.

Globol Elektroverdampfer Mückenstecker

Der Globol Mückenstecker verspricht ruhigen Schlaf im Sommer für bis zu 45 Nächte pro Ladung. Dabei wird davon ausgegangen, dass der Mückenstecker pro Nacht 8 Stunden aktiv ist. Der Elektroverdampfer wird in die Steckdose gesteckt und ist anschließend sofort aktiv.

Einen Ein- und Ausschaltknopf gibt es nicht. Verfärbt sich die blaue Farbanzeige weiß, ist der Wirkstoff aufgebraucht. Du musst dann einen neuen Mückenstecker Nachfüller einsetzen.

Welche Technik verwendet der Stecker? Elektroverdampfer, ohne Flüssigkeiten

Wie lange hält der Schutz an? Schützt bis zu 45 Nächte (8 Stunden pro Nacht). Nachfüllpackungen sind im Handel erhältlich, zum Beispiel bei Amazon.

Kann man das Gerät hören oder riechen? Nein, Globol Mückenstecker ist vollkommen geruchlos und geräuschlos.

Vor welchen Insekten schützt das Gerät? Mücken und Tigermücken

Welche Maße hat das Gerät? Größe: 5,9 x 12 x 10 cm, Gewicht: 37 g

Wie wende ich das Gerät an? Gerät in die Steckdose (230 Volt) stecken. Das Gerät ist sofort aktiv. Es ist kein An-/Aus-Schalter vorhanden. Bei aktivem Gerät leuchtet die Kontroll-Lampe.

Delicia Elektro Mückenstecker

Der Elektro Mückenstecker von Delicia schützt dich in Räumen von maximal 20 m² vor Mückenstichen. Eine Wirkstoffplättchen reicht dabei für 8 bis 10 Stunden.

Das Gerät gibt in der Zeit kleine Mengen des Wirkstoffs Prallethrin an die Luft ab. Dieser Wirkstoff wirkt auf Mücken so abweisend, dass sie das Zimmer meiden, selbst bei geöffnetem Fenster. Mücken die sich bereits in dem Raum befinden, werden von dem Wirkstoff so irritiert, dass sie angeblich nicht stechen.

Welche Technik verwendet der Stecker? Elektroverdampfer mit Wirkstoffplättchen.

Wie lange hält der Schutz an? Schützt bis zu 10 Stunden pro Wirkstoffplättchen.

Kann man das Gerät hören oder riechen? Nein, Delicia Elektro Mückenstecker ist vollkommen geruchlos und geräuschlos.

Vor welchen Insekten schützt das Gerät? Mücken und Tigermücken

Welche Maße hat das Gerät? Größe: 9 x 7 x 10 cm

Wie wende ich das Gerät an?

  1. Nehmen Sie das Wirkstoffplättchen aus der Folie.
  2. Schieben Sie das Wirkstoffplättchen unter das Gitterteil des Gerätes.
  3. Stecken Sie das Gerät in die Steckdose.

Nexa Lotte Insektenschutz

Der Insektenschutz 3-in-1 von Nexa Lotte ist ein Elektroverdampfer und verspricht ebenso wie der Globol Mückenstecker 45 Nächte Mückenschutz. Auch hier wird davon ausgegangen, dass der Mückenstecker pro Nacht 8 Stunden aktiv ist.

Im Gegensatz zum Globol Mückenstecker hat der Nexa Lotto Stecker einen Knopf zum Ein- und Ausschalten. Das Gerät mit einem Wirkstoff-Fläschchen schützt einen Raum von maximal 15 m².

Welche Technik verwendet der Stecker? Elektroverdampfer, mit Flüssigkeiten

Wie lange hält der Schutz an? Schützt bis zu 45 Nächte (8 Stunden pro Nacht). Nachfüllpackungen sind im Handel erhältlich, zum Beispiel bei Amazon.

Kann man das Gerät hören oder riechen? Nein, Nexa Lotte Insektenschutz ist vollkommen geruchlos und geräuschlos.

Vor welchen Insekten schützt das Gerät? Mücken und Tigermücken

Wie wende ich das Gerät an? Gerät in die Steckdose (230 Volt) stecken. Es ist kein An-/Aus-Schalter vorhanden. Bei aktivem Gerät leuchtet die Kontroll-Lampe.

Raid Mückenstecker Elektroverdampfer

Der Mückenstecker von Raid schützt bis zu 45 Nächte pro Ladung. Dabei wird davon ausgegangen, dass der Mückenstecker pro Nacht 8 Stunden aktiv ist.

Die Wirkung ist auch bei eingeschaltetem Licht und leicht geöffneten Fenstern gegeben. Die Räume sollten dabei nicht größer als 30 m² sein.

Welche Technik verwendet der Stecker? Elektroverdampfer, mit Flüssigkeiten

Wie lange hält der Schutz an? Schützt bis zu 45 Nächte (8 Stunden pro Nacht). Nachfüllpackungen sind im Handel erhältlich, zum Beispiel bei Amazon.

Kann man das Gerät hören oder riechen? Nein, Raid Mückenstecker ist vollkommen geruchlos und geräuschlos.

Vor welchen Insekten schützt das Gerät? Mücken und Tigermücken

Wie wende ich das Gerät an? Gerät in die Steckdose (230 Volt) stecken. Das Gerät ist sofort aktiv. Es ist kein An-/Aus-Schalter vorhanden. Bei aktivem Gerät leuchtet die Kontroll-Lampe.

Fazit

Fazit | Lohnen sich Mückenstecker?

Die chemische Keule der Biozidverdampfer funktioniert besser als Ultraschall Mückenstecker. Man kann sie jedoch nicht so sorgenlos verwenden. Achte bei der Verwendung von Insektiziden darauf, regelmäßig zu lüften.

Ultraschall Mückenstecker sind nicht ganz so effizient wie Biozidverdampfer, sind dafür aber unbedenklich für die Gesundheit. Kann man im Zweifel mit dem ein oder anderen Stich leben, kann man die Ultraschall Methode definitiv ausprobieren.

Wenn Kinder, Babys oder Schwangere im Raum sind, sollte auf Biozidverdampfer verzichtet werden. Ultraschall Mückenstecker sind hier die bessere Wahl, trotz der geringeren Wirkung.

Meine Empfehlung für 100% wirksamen und 100% chemiefreien Mückenschutz sind Moskitonetze.