NOBITE Kleidung im Test

So machst du deine Kleidung mückensicher

Fast die Hälfte aller Mückenstiche erfolgt durch die Kleidung. Doch mit NOBITE Kleidung machst du jedes Kleidungsstück stichsicher. Dieser Test zeigt, ob NOBITE Kleidung sein Geld wert ist.

Warum sollte ich meine Kleidung mückensicher machen?

Fragezeichen

Ungefähr 40% aller Mückenstiche erfolgen durch die Kleidung. Nur wenige Kleidungsstücke sind mückensicher. Selbst ein vermeintlich dicker Jeans-Stoff ist keine große Hürde für Mücken.

Wenn du einige grundlegende Regeln bei der Kleiderwahl beachtest, kannst du das Risiko eines Mückenstichs deutlich reduzieren. Weite und helle Kleidung bieten besseren Schutz als dunkle und enge Kleidung. Oder du trägst Kleidung aus Gore-Tex oder dem G1000 Stoff von Fjällräven. Diese Stoffe sind absolut stichsicher.

Du bist mit deiner Garderobe zufrieden und möchtest keine neue Kleidung kaufen?

Normales Mückenspray schützt nur deine Haut und ist ungeeignet für Kleidung. Es greift die Fasern an und verfliegt schnell.

Der Hersteller NOBITE verspricht mit dem Mückenspray NOBITE Kleidung Abhilfe. Dieses speziell für Kleidungsstücke entwickelte Mückenschutzspray, macht jedes Kleidungsstück mückensicher. Ich habe mir das Produkt näher angeschaut.

Eigenschaften von NOBITE Kleidung

Geruch von NOBITE Kleidung

Nase

Der Geruch von NOBITE Kleidung kennt zwei Stufen. Während der Imprägnierung ist der Geruch richtig fies. Daher unbedingt im Freien imprägnieren. Nach dem trocknen ist der strenge Geruch jedoch komplett verflogen. Die fertig imprägnierte Kleidung ist geruchlos.

Beim ersten Gebrauch nicht erschrecken, der strenge Duft verfliegt innerhalb kurzer Zeit.

Verträglichkeit mit Stoffen

Mückenschutz Kleidung

NOBITE Kleidung ist für alle Stoffarten geeignet, macht keine Flecken und färbt nicht ab. Ganz im Gegensatz zu zum NOBITE Hautspray, welches du niemals auf Kleidung sprühen solltest.

Wie lange hält der Schutz an?

Zeit

Die Imprägnierung bietet etwa 4 Wochen Schutz vor Insekten und etwa 2 Wochen Schutz gegen Zecken. Nach jeder Wäsche musst du die Imprägnierung ebenfalls auffrischen.

Ich empfehle die Kombination aus NOBITE Kleidung für deine Bekleidung und einem Anti-Mücken-Mittel für deine Haut. Damit bist du gut geschützt gegen Mückenstichen und den damit einhergehenden Tropenkrankheiten wie Denguefieber, Gelbfieber, Malaria oder dem Zika Virus.

Wirkstoff Permethrin | Gesundheitsverträglichkeit

Haut

Im Gegensatz zum NOBITE Hautspray (Wirkstoff DEET), setzt NOBITE Kleidung auf den Wirkstoff Permethrin. Der Wirkstoff gilt als gut verträglich, sollte aber trotzdem nicht leichtsinnig angewandt werden.

Halte das Spray fern von Augen, Lippen und Schleimhäuten. Verwende es außerdem nur im Freien, um den strengen Geruch nicht einatmen zu müssen.

NOBITE Kleidung schützt vor Wespen und Hornissen

Wespe

Nicht nur Mücken meiden Stoffe die mit Permethrin behandelt sind. Auch Wespen, Hornissen und Zecken werden davon abgestoßen. Ein schöner Nebeneffekt deiner imprägnierten Kleidung.

Moskitonetze, Vorhänge und Bettlaken imprägnieren

Moskitonetz

Du kannst die Schutzfunktion von Moskitonetzen durch NOBITE deutlich erhöhen. Ein imprägniertes Netz lässt auch dann keine Mücken durch, wenn es mal ein Loch hat, da die Mücken das Netz gänzlich meiden.

Selbst Bettlaken und Vorhänge können gegen Mücken imprägniert werden.

Wir empfehlen für diesen Fall aber NOBITE Verdünner. Damit kannst du große Stoffmengen imprägnieren. NOBITE Verdünner enthält 50g Permethrin pro Liter, etwa 2,5 mal so viel Permethrin wie bei NOBITE Kleidung. Dadurch kannst du es mit Wasser mischen und dadurch eine große Menge Imprägnierflüssigkeit herstellen.

Eine NOBITE Verdünner Flasche reicht für 24m² Textilien. Der Mückenschutz hält ungefähr 2 Monate an.

Anleitung: Große Stoffmengen auf einmal imprägnieren

  1. Inhalt einer Flasche NOBITE Verdünner (100ml) in einen großen Behälter (z.B. Badewanne) geben.
  2. 1 Liter Wasser hinzugeben.
  3. Textilien in die Flüssigkeit geben und sie vollständig aufsaugen lassen.
  4. Textilien gut durchkneten.
  5. Textilien flach zu trocknen auslegen.
  6. Die überbleibende Flüssigkeit kann für weitere Textilien verwendet werden.

Ist NOBITE Kleidung für Kinder und Schwangere geeignet?

Schwangere

NOBITE Kleidung setzt auf den Wirkstoff Permethrin (Konzentration 2%) statt den aggressiveren Wirkstoff DEET. Daher ist das Kleidungsspray für Kinder ab dem vollendeten 2. Lebensjahr und auch für Schwangere geeignet.

NOBITE Kleidung ist gut verträglich, verwende es trotzdem umsichtig. Vermeide dass das Spray mit Augen, Lippen und Schleimhäuten in Kontakt kommt. Wende es nur im Freien an, der Geruch ist zunächst streng.

Schwangere sollten das Imprägnieren jemand anderem überlassen. Das fertig imprägnierte Kleidungsstück können sie dann aber problemlos tragen.

Für Babys ungeeignet

Babys sollten keine imprägnierte Kleidung tragen, da diese ihre Kleidung gerne in den Mund nehmen. Greif hier lieber auf Moskitonetze als Schutz zurück.

So viele Kleidungsstücke kann man mit einer Flasche imprägnieren

Mückenschutz Kleidung

NOBITE Kleidung gibt es aktuell in 100 ml und 200 ml Flaschen. Die 100 ml Flasche reicht für etwa 4 Kleidungsstücke, jeweils in der Größe einer Hose, eines Hemdes, oder zehn Paar Socken.

Die 200 ml Flasche hat ein besseres Preis/Leistungsverhältnis und reicht für mittellange Reisen vollkommen.

Mit dem NOBITE Verdünner für Moskitonetze und Kleidungen kannst du bis zu 14 Kleidungsstücke imprägnieren. Der Verdünner ist daher vor allem für längere Reisen oder größere Reisegruppen meine Empfehlung.

Die richtige Anwendung von NOBITE Kleidung

Checkliste

Sprüh die Kleidung schon vor deinem Urlaub ein
Ich empfehle die Kleidung schon vor dem Urlaub einzusprühen, vorausgesetzt du bist nicht zu lange unterwegs. Der Mückenschutz hält etwa 4 Wochen oder bis zur nächsten Wäsche an. an denn der Schutz hält nicht ewig.

Durch das Einsprühen zu Hause sparst du dir außerdem auf der Reise das Gewicht der Flasche und mögliche Probleme bei der Mitnahme im Handgepäck im Flugzeug.

Nur die äußere Kleidungsschicht imprägnieren
Grundsätzlich solltest du nur die äußeren Kleidungsschichten einsprühen. Deine Unterhose benötigt keine extra Imprägnierung. Socken hingegen schon. Ich empfehle Hemd, Hose und Socken zu imprägnieren.

Anleitung: Kleidung mückensicher machen

Mückenschutz
  1. Schüttel die Flasche vor der Anwendung kurz und kräftig.
  2. Häng das Kleidungsstück auf einen Kleiderbügel.
  3. Achtung: Das Kleidungsstück möglichst im Freien besprühen. Der Geruch während des imprägnierens ist etwas unangenehm und hält sich hartnäckig in der Wohnung. Ich spreche aus Erfahrung. Gehe zum imprägnieren auf den Balkon oder in den Garten. Die Dusche scheint zwar im ersten Moment auch ein geeigneter Ort für das imprägnieren zu sein, aber ich rate davon ab. Und keine Sorge, nach dem imprägnieren und trocknen ist NOBITE Kleidung geruchlos.
  4. Besprühe die Außenseite des Kleidungsstücks gleichmäßig aus 30 cm Abstand. Achtung: Verwende NOBITE Kleidung nicht auf der Innenseite deiner Kleidung.
  5. Lass das Kleidungsstück im Freien für mindestens 2 Stunden trocknen.

Fazit | NOBITE Kleidung funktioniert

Farben

Nach meinen Wanderungen durch Lappland und Namibia kann ich NOBITE Kleidung absolut empfehlen. Für den lauen Sommerabend im Garten ist es nicht unbedingt nötig, in Gebieten mit sehr vielen Mücken (Lappland) oder hoher Malariagefahr (Teile von Namibia) aber schon. Nur die freien Hautstellen zu schützen, reicht dort auf keinen Fall aus.

Negativ sind der anfangs nicht sehr angenehme Geruch und der relativ hohe Preis. Aber das gute Gefühl, sich bestmöglich gegen Mücken geschützt zu haben, ist es das wert. Ich konnte mit NOBITE Kleidung Mückenstiche durch die Kleidung vollständig verhindern.


NOBITE Kleidung kannst du bei Amazon kaufen.

  • Hält Mücken fern
  • Erspart den Neukauf von spezieller Mückenschutz Kleidung
  • Einfache Anwendung
  • Für fast alle Altersgruppen geeignet (außer Babys)
  • Für Schwangere geeignet
  • Strenger Geruch während des Imprägnierens
  • Nicht ganz günstig

Die Alternative | Mückenschutz-Kleidung

Kleidung

Mückendichte Kleidung, die teilweise ganz ohne Mückenschutzmittel funktioniert, schützt dich am effektivsten vor Mückenstichen. Es gibt diverse Schutzkleidung, durch die garantiert keine Mücke durchkommt.

Der G1000 Stoff von Fjällräven oder die mit Mückenschutz imprägnierte Kleidung von Craghoppers Nosilife bieten hervorragenden Mückenschutz.

Schütze deinen Füße und Knöchel mit mückensicheren Socken, deine Beine mit Leggings und Hosen, deinen Oberkörper mit Hemden, Longsleeves oder Jacken und deinen Kopf mit einem Kopfnetz.

Wenn du erfahren möchtest, worauf du beim Kauf von Mückenschutz-Kleidung achten musst, lies den Mückenschutz-Kleidung Artikel.

Mückenschutz Kleidung Kaufberatung

Alles über Mückenschutz Kleidung erfährst du im Artikel Mückenschutz-Kleidung | Alles was du wissen musst | Kaufberatung.

Vorherige Beiträge
Mückenschutz-Kleidung